Shop
Aktivitäten
Der Eingang zum Hohenhainer Friedhof hat ein neues Aussehen bekommen. Mit dieser Maßnahme ist eine sichtbare Aufwertung des Friedhofseingangs erreicht worden. Das alte Friedhofstor war reperaturbedürftig geworden. Da es aber auch für die heutigen Fahrzeuge zu schmal war, wurde ein neues Tor dringend notwendig. Das von der Firma Loth gefertige Tor wurde durch die Stadt Freudenberg, den Heimatverein Hohenhain und Einnahmen des Ortsvorstehers Heinz Fischbach finanziert. Schlußendlich realisiert aber wurde der Neubau des Tors nur durch den besonderen Einsatz von Rolf Himken vom HuV Hohenhain.
Ruhebänke
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Im Jahr 2007 wurden die vorhandenen Ruhbänke erneuert. 2009 kam eine 2. Bank am Bürgerhaus hinzu sowie 1 Ruhebank an der Magerwiese (Dachsweg)